Curaden AGBoudoir Noir

Die Schweizer Premium-Zahnkosmetik-Marke swiss smile eröffnet den ersten Flagship Store in Berlin. simple nutzt die markante denkmalgeschützte Architektur, um die starke Marke in Szene zu setzen.

Die Aufgabe
Umgestaltung eines Zahnkosmetikstudios auf dem Kurfürstendamm in Berlin.

Die Herausforderung
Integration unterschiedlichster formaler Komponenten in den Markenauftritt von swiss smile.

Die Idee
Mit kleinen Eingriffen in Anordnung und Farbigkeit schaffen wir ein neues Raumerlebnis. Die zum Teil denkmalgeschützte Architektur der 1950er Jahre ergänzen wir mit Elementen, die wir für die räumliche Kommunikation der Marke entwickelt haben.

Die Details
Die swiss smile Étagère bildet den Mittelpunkt des Raums. Die Boudoir-Sesselchen und der swiss smile Comptoir, eine elegante Tischvitrine, vervollständigen das Bild. Unsere Stylistin Nicki Theuerkauf arrangiert die Gesamtinszenierung mit den passenden Accessoires. Für die wellenförmige Wand entwickeln wir ein individuelles Displaysystem zur Präsentation der Produkte.

Die Fakten

Fläche: ca. 50 qm
Projektdauer: 2 Monate
Bauzeit: 1 Woche
Entwurf: simple
Projektsteuerung: simple

Fotos: Martin Müller, simple